Köln - Hundewelpe vor Supermarkt gestohlen

Hundewelpe vor Supermarkt gestohlen

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ein schutzloser Hundewelpe ist vor einem Supermarkt in Köln gestohlen worden.

Die kleine Bulldogge Milo war während des Einkaufs am Donnerstag vor dem Geschäft angeleint, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Als „Frauchen” nach fünf Minuten zurückkam, war der weiße, erst 13 Wochen alte Welpe verschwunden. Die Polizei sucht Zeugen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert