Hanfplantage am Flughafen Maastricht-Aachen

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Hanf
Die niederländische Polizei hat in Maastricht eine Hanfplantage mit rund 900 Pflanzen gefunden. Foto: dpa

Maastricht. Im Gewerbegebiet am Flughafen Maastricht-Aachen hat die niederländische Polizei am Mittwoch eine Hanfplantage mit rund 900 Pflanzen entdeckt.

Die Pflanzen seien nach Angaben der Polizei bereit zur Ernte gewesen.

Die Beamten zerstörten die Pflanzen in dem Haus im Horsterweg. Den Besitzer der Plantage hat die Polizei noch nicht gefunden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert