Gewinnspiel: Mit Dora und Diego das Continium entdecken

Letzte Aktualisierung:
dora und diego
Spaß garantiert: die Cartoonfiguren Dora und Diego.

Kerkrade. Zu einem Familientag mit den TV-Cartoonfiguren Dora und Diego lädt das Mitmachmuseum Continium in Kerkrade am 15. Dezember. Wir verlosen 5x2 Karten für den bunten Nachmittag.

Geboten werden am Sonntagnachmittag eine Dora-Rallye durch das Continium, Bildermalen und Dora-und-Diego-Trickfilme im Theater. Im Lab wird ein Dora-und-Diego-Haus gebaut, in der Brasserie „bits ’n bites“ werden Pfannkuchen verziert und gebacken. Dora und ihr abenteuerlustiger Cousin Diego schauen um 13, 14.30 und 16 Uhr vorbei. Das Museum hat an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Wir verlosen 5 x 2 Karten für den Tag mit Dora und Diego. Wer mitmachen möchte, schickt eine E-Mail mit dem Betreff „Continium“ an die Adresse community@zeitungsverlag-aachen.de. Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie benachrichtigen können.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 12. Dezember, 18 Uhr.

Auch wer nicht zu den glücklichen Gewinnern zählt, kann am 15. Dezember dabei sein. Das Meet & Greet mit Dora und Diego, die Dora-Rallye, die Zeichentrickfilme und die Malbilder sind im regulären Eintrittspreis des Continiums inbegriffen. Kinder bis einschließlich 3 Jahre kommen gratis ins Museum, von 4 bis 17 Jahren kostet der Eintritt 9 Euro, Erwachsene ab 18 Jahren zahlen 12 Euro.

Familientickets gibt es ausschließlich über den Online-Ticketshop auf der Website des Continiums. Zwei Erwachsene mit zwei Kindern bezahlen dann 37 Euro, zwei Erwachsene mit drei Kindern 42 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert