Frau von Kölner Straßenbahn überfahren

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. . Beim Überqueren von Gleisen ist eine 56-Jährige Frau in Köln-Mülheim von einer Straßenbahn erfasst und getötet worden.

Die Frau habe am Samstagabend zusammen mit ihrem Ehemann zu Fuß die Schienen überqueren wollen, um einen gegenüberliegenden Parkplatz zu erreichen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei übersah sie die Bahn.

Der Fahrer habe zwar noch die Notbremse gezogen, aber es sei bereits zu spät gewesen. Der Ehemann und der Fahrer erlitten einen schweren Schock. Eine 39-jährige Passagierin wurde durch die Vollbremsung leicht verletzt.

Die Homepage wurde aktualisiert