Familiendrama mit vier Toten

Von: dpa/dapd
Letzte Aktualisierung:
Wohnungsbrand in Langenfeld
Rettungskräfte stehen am Freitag (27.01.2012) vor einem Haus in Langenfeld. Bei einen Wohnungsbrand im rheinischen Langenfeld (Kreis Mettmann) ist am Freitag eine Familie mit zwei Kindern ums Leben gekommen. Die Toten sind nach Angaben der Polizei in Mettmann ein 33- und 34 Jahre altes Elternpaar und ihre ein und fünf Jahre alten Kinder. Foto: dpa

Langenfeld/Mettmann. Bei einem Familiendrama in Langenfeld bei Düsseldorf hat am Freitag ein 34-Jähriger seine Frau und seine beiden Kinder getötet. Anschließend legte er in der Wohnung ein Feuer. Ob er sich danach selbst tötete oder durch das Feuer starb, ist nach Angaben der Polizei noch offen.

Bei den Kindern handelt es sich um einen fünf Jahre alten Jungen und ein neun Monate altes Mädchen. Im Internet hinterließ er einen Abschiedsbrief, zu dessen Inhalt nichts bekannt wurde. Die entsprechende Seite wurde gesperrt. Alle Mitglieder der Familie waren deutsche Staatsangehörige.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert