Düsseldorf - Eichhörnchen steckt in Kanaldeckel fest

CHIO-Header

Eichhörnchen steckt in Kanaldeckel fest

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Eichhörnchen
Eichhörnchen bekommen mehr Nachwuchs, wenn sie ein größeres Nahrungsangebot erwarten (Archivfoto).

Düsseldorf. Missliche Lage für ein possierliches Tierchen: Ein Eichhörnchen ist in Düsseldorf mit seinem Kopf in einem Kanaldeckelloch steckengeblieben - und das mitten auf der Straße.

Nur mit Hilfe von Speiseöl gelang es der Feuerwehr, das Tier aus seiner Zwangslage zu befreien.

Danach sei es in einer Grünanlage wieder ausgesetzt worden, teilte die Feuerwehr mit. Für die Rettung habe es sich mit einem kräftigen Biss in den Schutzhandschuh eines Feuerwehrmanns bedankt. Anwohner hatten das Tierchen entdeckt.

Die Fahrbahn wurde gesperrt, dann hoben die Retter den Kanaldeckel hoch. Als sie das Köpfchen des Eichhörnchens immer noch nicht herausziehen konnten, holte eine Anwohnerin das Speiseöl.

Die Homepage wurde aktualisiert