Düsseldorf - Düsseldorfer Flughafen erwartet Ansturm von Reisenden

Düsseldorfer Flughafen erwartet Ansturm von Reisenden

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:
Passagiere Flughafen Düsseldorf
Passagiere vor Abfertigungsschaltern auf dem Düsseldorfer Flughafen Schlange. Foto: dpa

Düsseldorf. Der Flughafen in Düsseldorf erwartet zu Beginn der Sommerferien am Donnerstag (2. Juli) einen Andrang von Passagieren. Allein von Donnerstag bis Sonntag wird am größten Flughafen in Nordrhein-Westfalen mit 250.000 Reisenden sowie rund 2450 Starts und Landungen gerechnet.

Hauptreisetag werde der kommende Freitag (3. Juli) mit über 67.000 Reisenden sowie rund 700 Starts und Landungen sein, teilte ein Sprecher am Montag mit. Zum Vergleich: Das tägliche Aufkommen habe im vergangenen Jahr im Durchschnitt bei rund 45.000 Passagieren und 625 Flugbewegungen gelegen.

Insgesamt erwartet Düsseldorf International für den Zeitraum der Schulferien mehr als 2,6 Millionen Passagiere. Die Fluggesellschaften hätten für die Ferienzeit über 26.000 Starts und Landungen angemeldet.

Die Prognosezahlen für die Sommerferien bewegten sich wegen der anhaltenden Wirtschaftskrise unter den Ergebnissen des Vorjahres. So gehe der Düsseldorfer Airport von einem Minus von circa zwei Prozent bei den Fluggästen und rund acht Prozent bei den Flugbewegungen gegenüber den Sommerferien 2008 aus.

Auch in diesem Jahr ziehe es die Reisenden wieder in die Sonne, hieß es. Platz eins der beliebtesten Urlaubsziele belege erneut Spanien, allen voran die Balearen und Kanaren.

Auch die klassischen Warmwasserziele Türkei, Italien, Griechenland und Ägypten lägen weiter im Trend. Bei den Fernzielen stünden Dubai, Bangkok sowie die USA hoch im Kurs.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert