Köln/Euskirchen - Drogenrazzia in Köln und Euskirchen: Sechs Festnahmen

Drogenrazzia in Köln und Euskirchen: Sechs Festnahmen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
cannabis
Bei einer Drogenrazzia wurden mehrere Cannabisplantagen im Kreis Euskirchen und im Stadtgebiet Köln gefunden. Dieses Foto wurde von der Kreispolizeibehörde Euskirchen veröffentlicht. Foto: Polizei

Köln/Euskirchen. Bei einer Drogenrazzia in Köln und im Kreis Euskirchen sind am Mittwoch sechs Personen festgenommen worden. Bei der Durchsuchung von neun Gebäuden waren mehrere Cannabisplantagen entdeckt worden.

Eine der Plantagen wurde in einem Gebäude in Euskirchen-Wünschheim entdeckt. Die Pflanzen waren bereits weitgehend fertig gewachsen. Bei der Durchsuchung eines Hallenkomplexes in Köln-Zollstock wurden die Polizisten ebenfalls fündig. Dort wurden in zwei Hallen Cannabispflanzen gefunden.

Die Polizei des Kreises Euskirchen gab am Donnerstag bekannt, dass sechs Personen festgenommen wurden. Drei von ihnen werden zwecks Haftprüfung einem Richter vorgeführt. Eine Entscheidung werde am Freitag erwartet. Die anderen drei Festgenommenen wurden nach ihrer Vernehmung entlassen.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert