Köln - Auto erfasst und tötet Fußgängerin in Köln

Auto erfasst und tötet Fußgängerin in Köln

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Eine 34-Jährige Fußgängerin ist in der Nacht zum Sonntag im Kölner Stadtteil Raderthal bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte, war die Frau mitten auf der Fahrbahn unterwegs, als sie frontal von einem entgegenkommenden Auto erfasst wurde und in die Luft geschleudert wurde.

Mit schwersten Kopfverletzungen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Im Schockraum der Klinik starb sie nur wenig später. Der 25-jährige Autofahrer musste mit einem schweren Schock stationär behandelt werden.

Die Homepage wurde aktualisiert