Radarfallen Blitzen Freisteller

Acht Verletzte bei Unfall in Düsseldorf

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Acht Verletzte hat ein Verkehrsunfall in Düsseldorf in der Nacht zum Sonntag gefordert.

Nach Angaben der Feuerwehr waren auf einer Kreuzung ein Großraumtaxi und ein Fahrzeug eines Sicherheitsdienstes zusammengeprallt.

Der Fahrer des Sicherheitsdienstes und ein weiblicher Fahrgast des Taxis erlitten schwere Verletzungen, sechs weitere Personen wurden leicht verletzt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert