Aachener Segelflieger tödlich verunglückt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Aachen/Reifferscheid. Beim Absturz eines Segelflugzeugs in der Eifel ist am Sonntag der 76-jährige Pilot aus Aachen ums Leben gekommen.

Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei in Rheinland-Pfalz bei Reifferscheid im Landkreis Ahrweiler, rund 25 Kilometer südlich von Bad Münstereifel. Nach ersten Ermittlungen war der Segelflieger gegen 14.45 Uhr von einem Flugplatz in Wershofen in der Eifel gestartet.

Nach Zeugenaussagen prallte der Segler nahezu senkrecht auf einer Wiesenfläche bei Reifferscheid auf. Der Pilot wurde aus der Kanzel geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen.

Zur Ermittlung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger des Bundesamtes für Flugunfalluntersuchungen mit Sitz in Braunschweig eingeschaltet.

Die Homepage wurde aktualisiert