Whatsapp Freisteller

35.000 Fachbesucher auf Kölner Süßwarenmesse

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
ISM
Süße Versuchung: Rund 35.000 Händler aus 130 Ländern haben die viertägige Internationale Süßwarenmesse (ISM) in Köln besucht. Foto: dpa

Köln. Rund 35.000 Händler aus 130 Ländern haben die viertägige Internationale Süßwarenmesse (ISM) in Köln besucht.

Das waren rund 2.500 Menschen mehr als im Vorjahr. Die Geschäftsführerin der Messe Köln, Katharina Hamma, sprach am Mittwoch zum Abschluss von einer „durchweg erfolgreichen Messe”. Die ISM habe ihre weltweite Marktführerschaft beim Handel mit Süßwaren und Knabberartikeln abermals deutlich unterstrichen. Auf dem Messegelände hatten 1.400 Anbieter aus 65 Ländern seit Sonntag ihre Neuheiten präsentiert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert