23-Jähriger aus Rhein gerettet

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ein 23-jähriger Mann ist am Mittwochabend von der Feuerwehr in Köln aus dem Rhein gerettet worden.

Nach Angaben der Polizei war er im Stadtteil Mülheim auf der Promenadenmauer spaziert und dabei ins Wasser gefallen.

Als die Rettungskräfte eintrafen, klammerte sich der 23-Jährige an der senkrecht abfallenden Ufermauer fest. Er wurde zunächst mit einem Rettungsring gesichert, später an Bord eines Bootes genommen und ins Krankenhaus gebracht.

Die Homepage wurde aktualisiert