Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Von: hob
Letzte Aktualisierung:
8500142.jpg
Stau: Wegen Unfallaufnahme durch die Polizei mussten mehrere Fahrbahnen der stark frequentierten Kreuzung gesperrt werden. Foto: H. Bubel

Alsdorf. Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam es am frühen Dienstagnachmittag an der Kreuzung Kurt-Kobliz-Ring/Luisenstraße.

Gegen 14 Uhr waren zwei Pkw beim Abbiegen kollidiert, wobei zwei Personen, eine Beifahrerin und ein Fahrer, verletzt wurden, die zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurden.

Mehrere Fahrbahnen mussten zur Aufnahme des Unfalls bis gegen 14.45 Uhr gesperrt werden, so dass es zu langen Rückstaus in allen Fahrtrichtungen kam. Im Einsatz waren Kräfte der Alsdorfer Hauptwache und Freiwillige Feuerwehr, die auslaufendes Benzin abstreute.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert