Würselen - Zwei demolierte Autos und eine Verletzte bei Unfall

Zwei demolierte Autos und eine Verletzte bei Unfall

Letzte Aktualisierung:
xx
Beim Zusammenprall zweier Autos wurde eine junge Frau leicht verletzt. Foto: Feuerwehr

Würselen. Ein Unfall hat sich am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr in Würselen auf der Hauptstraße kurz vor der Kreuzung Kaninsberg ereignet. Beim Zusammenprall zweier Autos wurde eine junge Frau leicht verletzt.

Kräfte des Löschzuges Broichweiden leisteten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe und sicherten die Unfallstelle ab. Ausgetretene Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut. Mit dem Rettungswagen wurde die Fahrerin in das nahe gelegene Krankenhaus gebracht.

Der Unfall hatte sich beim Einfädeln eines Fahrzeuges von einem Tankstellengelände in den fließenden Verkehr ereignet. Beide Wagen mussten von Abschleppwagen abtransportiert werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert