Kohlscheid/Würselen - Weihnachtsaktion des Kinderschutzbundes ist erfolgreich

Weihnachtsaktion des Kinderschutzbundes ist erfolgreich

Von: sh
Letzte Aktualisierung:
kibung_bu
Zogen jetzt Bilanz: Ulla Wessels (Mitte) vom Kinderschutzbund sowie Andreas Remy und Ursula Bücker (rechts) von der VR-Bank in Kohlscheid.

Kohlscheid/Würselen. Zum 8. Mal unterstützte die Sparkasse Würselen und die VR-Bank Kohlscheid die jährliche Weihnachtsspenden-Aktion des Deutschen Kinderschutzbund. Denn diese Aktion ist für den Ortsverein Würselen-Alsdorf-Herzogenrath des Deutschen Kinderschutzbundes eine ganz wichtige Institution geworden zur Finanzierung der Arbeit in Zeiten wegfallender öffentlicher Mittel.

Vorsitzender Dr. Anton Gülpen und Geschäftsführerin Ulla Wessels dankten allen, die durch eine Spende den Kinderschutzbund unterstützt haben. Diese Aktion sei wieder ein großer Erfolg gewesen.

In der Sparkasse Würselen-Mitte und in der VR-Bank Herzogenrath-Kohlscheid wurden für jede Spende an den Weihnachtsbaum dort eine Kugel angehängt und der Baum geschmückt.

Insgesamt kamen von 64 Spendern in Würselen und in Herzogenrath 5610 Euro zusammen. Geschäftsführerin Ulla Wessels: „Aus diesen Spenden unterstützen wir zum Beispiel Familien in schwierigen Lebenssituationen hier vor Ort oder fördern Kinder in unseren Einrichtungen durch die Anschaffungen von Spiel- und Lehrmaterial.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert