Nordkreis - VHS legt neues Programm vor

VHS legt neues Programm vor

Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. Die neuen Programmhefte der Volkshochschule Nordkreis Aachen liegen in den vier Nordkreisstädten aus. Kostenlos abgeholt werden können sie in den Geschäftsstellen der VHS, den Rathäusern, den Stadtbüchereien sowie in vielen Buchhandlungen und Apotheken.

Insgesamt bietet die VHS im Frühjahrssemester 498 Veranstaltungen. Eines der vielen Highlights darunter findet am 15. März um 19 Uhr in der Scheune der Baesweiler Burg statt. In Zusammenarbeit mit der Lokalredaktion unserer Zeitung hat die VHS die Bundestagsdirektkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.

Thema: Armut und Reichtum in Deutschland. Geleitet und moderiert wird die Veranstaltung vom Leiter unserer Nordkreisredaktion, Karl Stüber, und vom Leiter der VHS, Henry Engel.

Im Fremdsprachenbereich finden sich neben traditionellen Sprachkursen (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch) Angebote wie Arabisch, Portugiesisch, Türkisch oder Chinesisch. Neu im Angebot sind speziell für Senioren eingerichtete Niederländisch- und Englischkurse. Fachbereichsleiterin Gabriele Potjans bietet kompetente Beratung, Telefon 02406/666414.

Im Mittelpunkt der Kurse zum Erlernen der Deutschen Sprache stehen die Integrationskurse nach dem Zuwanderungsgesetz. Ein neuer Kurs in Baesweiler soll am 3. Juni beginnen. Auskunft zu Deutschkursen gibt Waltraud Pennartz, Telefon 02405/4258176.

Computer beherrschen lernen

Der Fachbereich Berufliche Bildung setzt neben „Altbewährtem“ wie den Xpert-Finanzbuchhaltungskursen Einführungskurse in die EDV und zu den MS Office-Anwendungsprogrammen verstärkt auf Neuerungen wie die Einführung in das neue Betriebssystem Windows 8, Einführungen in die Cloud und QR-Codes und Seminare zum Thema „Smartphone“ und „Tablet-PCs“. Neu sind die Kurse „Lernen am eigenen Tablet“ oder „Willkommen in der Apple-Welt - Mein iPhone“.

Im Bereich Mathematik-Natur-Technik können Kurse zu den Grundrechenarten, zum Obstbaumschnitt oder zur Steuerung von Lichtanlagen und Heizungen in der eigenen Wohnung mit dem Home-PC gebucht werden. Über diese Kurse informiert Petra Kleinschmidt, Telefon 02404/906313.

Im Fitnessbereich ist nach wie vor Zumba angesagt. Neben den üblichen Kursen gibt es vier Angebote für Kinder von 4 bis 12 Jahren. Neu im Angebot sind auch zwei Kurse „Zandunga“.

Auch bei Gesundheit und Entspannung gibt es interessante Angebote. Junge Menschen können lernen, Prüfungsstress durch Yoga abzubauen. Wer schon länger im Beruf ist und bei sich Burnout-Symptome festzustellen glaubt, kann sich in einem Vortrag am 20. März über Anzeichen und Therapiemöglichkeiten dieser Krankheit informieren. Yoga, Pilates und Co. nehmen einen breiten Raum im Programm der VHS ein.

Semesterbeginn ist der 18. Februar. Anmelden kann man sich in den Geschäftsstellen der VHS. Darüber hinaus ist die Anmeldung per Fax, Mail und über die Homepage der VHS www.vhs-nordkreis-aachen.de möglich. Die Geschäftsstellen in Alsdorf und Baesweiler sind zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten am Samstag, 2. Februar, 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert