Radarfallen Blitzen Freisteller

Vernissage der besonderen Art

Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. Im Rahmen des Ökumenischen Gemeindefestes in Setterich präsentierte das evangelische Familienzentrum Aktion Engel-Haus eine Vernissage der besonderen Art.

Kleine Künstler und Künstlerinnen zwischen drei und zehn Jahren hatten unter Anleitung der Projektleiterin Nadine Tost und der Erzieherin der Hortkinder, Claudia Däsler, mit Acryl sowie Fingerfarben gemalt und gesprachtelt, was das Zeug hielt - mit verblüffenden Ergebnissen.

Zuschauer fragten, ob sich denn da wohl einige Drucke verirrt hätten. Dazu sagte Inge Deserno, Leiterin der Einrichtung: „Nein, das sind alles Originale, alles Werke unserer Kinder! Uns geht es darum, die Kinder erleben zu lassen, dass in jedem Menschen ein Künstler steckt und in jedem Kreativität vorhanden ist.”

Frei malten die Kinder nach dem Motto von Josef Beuys: „Jeder Mensch ist ein Künstler.” Etliche Bilder fanden während der Vernissage einen Käufer, andere Bilder sind im offenen Kindercafé des Familienzentrums zu bestaunen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert