Vereinsmeisterschaft und Agility-Parcours

Letzte Aktualisierung:
her_agility_bu
Ubers Hindernis: Spaß beim Weitsprung hatte „Kalli” von Uwe Baier.

Herzogenrath. Auf dem Übungsgelände in Kohlscheid-Klinkheide herrschte bei der Vereinsmeisterschaft ein reges Treiben. Die Teilnehmer wurden in Leistungsgruppen, Grundkurs und Fortgeschrittenenkurs I sowie II aufgeteilt.

Den ersten Platz belegte Uwe Baier (Herzogenrath) mit Lord, 98 Punkte, vor Wilfried Bayer (Aachen) mit Ben, 97 Punkte, Gerd Kelleter (Aachen) mit Sammy, 93 Punkten.

Ein weiterer Höhepunkt auf der Trainingswiese: Uwe Baier erhielt für den ersten Platz mit der Traumnote vorzüglich den vom IKV-Vorsitzenden Wolfgang Krott gestifteten Pokal. Alle weiteren Auszeichnungen, insbesondere die Pokale für den zweiten und dritten Platz, die an Wilfried Bayer und Gerd Kelleter gingen, wurden durch den Vize-Bürgermeister Dr. Manfred Fleckenstein überreicht.

Dann wurde ein Agility-Parcours aufgebaut. Die Hunde lernen auf spielerischer Art, in einer Choreografie, einfache und schwierige Hindernisse zu meistern. Slalom durch die Beine des Besitzers, vorwärts und rückwärts drehen. Mit gutem Zuspruch und Belohnung wurde auch das schwierige Rückwärtsgehen gezeigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert