Alsdorf - Verdacht auf Brandstiftung

Christopher Robin Kino Freisteller Winnie Puuh

Verdacht auf Brandstiftung

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Am Montag gegen 7.10 Uhr sind Feuerwehr und Polizei zu einem Wohnungsbrand am Denkmalplatz ausgerückt. Wegen des Verdachts auf Brandstiftung hat die Kriminalpolizei nun die Ermittlungen aufgenommen.

Bisherige Ermittlungen haben ergeben, dass es einen Streit zwischen dem Wohnungsinhaber des Mehrfamilienhauses und einer jungen Frau gegeben hatte. Kurz danach brach das Feuer aus.

Die 23-jährige Frau musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Der 34-jährige Wohnungsinhaber blieb unverletzt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert