Unbekannte versuchen, Geldautomat aufzuhebeln

Letzte Aktualisierung:

Floverich. Unbekannte haben laut Polizei versucht, im Baesweiler Ortsteil Floverich einen Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbank in der Josefstraße aufzuhebeln.

Bei der Bank handelt es sich um eine nicht mehr besetzte SB-Stelle mit Büros und einem Raum mit aufgestelltem Geldautomaten.

Der oder die Täter hebelten in der Nacht zum Mittwoch gegen ein Uhr nachts ein Bürofenster auf und gelangten so zum Geldautomaten. Sie versuchten vergeblich, diesen aufzuhebeln.

Ein Mitarbeiter der Bank bemerkte am Morgen beim Leeren des Briefkastens den versuchten Aufbruch und alarmierte die Polizei. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 25.000 Euro. Personen, die verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert