Transformers Last Knight Mark Wahlberg Freisteller Kino

Trotz Erster Hilfe: Motorradfahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Von: red/pol/dpa
Letzte Aktualisierung:
Motorradunfall Alsdorf
Ein 38-jähriger Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen ein Baum. Foto: Ralf Roeger
Motorradunfall Alsdorf
Ein 38-jähriger Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen ein Baum. Foto: Ralf Roeger

Alsdorf/Würselen. Ein 38-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagabend auf der Bundesstraße 57 tödlich verunglückt. Er war von Alsdorf her in Richtung Würselen gefahren und in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte ungebremst gegen einen Baum. Mehrere Verkehrsteilnehmer versuchten noch erfolglos, Erste Hilfe zu leisten und den Mann wiederzubeleben.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.20 Uhr kurz vor Schloss Ottenfeld. Als Rettungskräfte und ein Notarzt am Unfallort eingetroffen waren, übernahmen sie den Kampf und das Leben des Verunglückten. Doch es gab keine Rettung mehr, der Fahrer starb noch an der Unfallstelle.

Wie die Alsdorfer Feuerwehr bekanntgab, unterstützte eine Vielzahl von Passanten und Verkehrsteilnehmern die Feuerwehr bei der Absicherung und Abschirmung der Unfallstelle.

Während des Einsatzes wurde das Teilstück der Bundesstraße 57 zwischen Duffesheide und dem Alsdorfer Tierpark in beide Richtungen gesperrt.

Die Polizei konnte am Montagmorgen noch keine Angaben zur Unfallursache machen, sie hat nun die Unfallermittlungen aufgenommen.

Es ist bereits der zweite tödliche Unfall eines Motorradfahrers in der Region am Wochenende. Erst am Samstag war in Stolberg ein 53-Jähriger tödlich verunglückt.

Leserkommentare

Leserkommentare (13)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert