Radarfallen Blitzen Freisteller

Tröter Pötzer Jonge lädt zu Fest im Burgpark ein

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Zur Tradition der Alt-Alsdorfer KG Tröter Pötzer Jonge gehört seit einigen Jahren das beliebte Sommerfest im Burgpark. Es findet am Samstag, 26. August, statt.

„Ab 16 Uhr werden die Getränke kalt stehen und der Grill angeheizt sein“, verspricht TPJ-Präsident Frank Dohmen. Mit den Elferräten freut er sich auf die Gastauftritte von befreundeten Vereinen und Musikern, und auf viele gut gelaunte Gäste. Die werden von der Tanzgruppe der Tröter Pötzer Jonge mit besonderen Drinks an der Sekt- und Cocktailbar verwöhnt.

Komplett wird das Glück mit einem Gewinn aus der Lostrommel. Unter den Hauptgewinnen sind ein Gasgrill, ein LCD-Fernseher sowie ein Navigationsgerät. Damit die Stammgäste der TPJ-Karnevalssitzungen in der Session 2018 sicher zu ihren Plätzen im Saal navigieren können, erinnert der stellvertretende Vorsitzende Kalle Berghöfer an ein besonderes Angebot der KG: „Wer wieder am alten Platz sitzen möchte, kann den für die nächste Session reservieren lassen.“

Das muss dann allerdings bei den Tröter Pötzer Jonge angemeldet werden – bis zum 15. September. Solange bleiben die Sitzplätze reserviert, danach gehen sie in den freien Verkauf. Reservierungen sind unter anderem unter www.troeter.de oder bei Kalle Berghöfer unter Telefon 02404/87699 möglich. Die Termine für die drei Sitzungen im Jahr 2018: 7. Januar Herrensitzung, 19. Januar Mädchensitzung, 27. Januar Prunksitzung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert