Stromausfall in Alsdorf-Mitte: Fahrstuhl steckt fest

Von: (-ks-)
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. In Alsdorf-Mitte ist am Freitag im Bereich zwischen Kurt-Koblitz-Ring und Bahnhofsstraße gegen 15 Uhr der Strom ausgefallen.

Laut Feuerwehr ist dies auf einen Defekt in einer Umspannstation zurückzuführen. Das Versorgungsunternehmen EWV arbeite mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Dies könne aber noch bis in den Abendstunden dauern. Die Feuerwehr rückte aus, um Personen aus einem steckengebliebenen Aufzug zu befreien.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert