Alsdorf - Schülerkonzert: Tastenfieber mit Pippi Langstrumpf

Schülerkonzert: Tastenfieber mit Pippi Langstrumpf

Letzte Aktualisierung:
7548695.jpg
Vierhändig am Klavier: Beim Schülerkonzert der Musikschule Listemann gab es Stücke von Bach oder Mozart bis zu aktueller Popmusik. Foto: Esser

Alsdorf. Schülerkonzerte der Musikschule Listemann haben seit 1999 in Alsdorf Tradition. Das diesjährige Frühlingskonzert fand im St. Castorhaus unter dem Motto „Tastenfieber – Lampenfieber“ statt.

Dabei hatten die Schüler im Alter zwischen 5 und 20 Jahren einiges zu bieten. Von Menuetten von Bach oder Mozart, über die Filmmusik „Die fabelhafte Welt der Amelie“, bis hin zur brandaktuellen Popmusik mit „Grenade“ von Bruno Mars, präsentierten die Musikschüler am Klavier ein weitgefächertes Repertoire.

Und auch die Kleinsten zeigten ihre musikalischen Qualitäten mit Kinderliedern wie beispielsweise der Titelmusik von Pippi Langstrumpf. Und auch die beiden Musiklehrer Barbara und Christoph Listemann griffen zum Instrument.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert