Pannesheider Grundschüler spenden für Kinderkrebsstation

Letzte Aktualisierung:
8087915.jpg
Die Pinguinkinder Janik, Yannick und Shari überreichten Prof. Dr. Udo Kontny, Leiter der pädriatischen Onkologie, den Scheck.

Nordkreis. Die Idee geht auf eine Kalender-Aktion der Pinguinklasse der Grundschule Pannesheide zurück. Jeder brachte eine Spende mit und nannte eine Organisation, an die sie gehen sollte. Dann wurde abgestimmt.

Die Kinderkrebsstation des Klinikums bekam den Zuschlag, die Spendenaktion wurde ausgeweitet, in allen Klassen gespendet. Die Kinder sammelten zudem in der Nachbarschaft. 2020 Euro kamen zusammen. Die Pinguinkinder Janik, Yannick und Shari überreichten Prof. Dr. Udo Kontny, Leiter der pädriatischen Onkologie, den Scheck.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert