Orchesterleiter Manfred Kremer musiziert für Senioren in St. Antonius

Von: ehg
Letzte Aktualisierung:
4722199.jpg
Manfred Kremer am Klavier, Jolanta Kosira (Sopran) und Rob Pluymen (Bariton) erfreuten die Menschen im Seniorenzentrum St. Antonius. Foto: W. Sevenich

Nordkreis. Wie schon mehrere Jahre zuvor, machte der Leiter des Orchesters der Stadt Würselen, Manfred Kremer (l.), den Bewohnern des Seniorenzentrums St. Antonius zur Weihnacht seine Aufwartung. Mit der polnischen Sopranistin Jolanta Kosira und dem niederländischen Bariton Rob Pluymen spielte er deutsche Advents- und Weihnachtslieder.

Die Musiker luden die recht zahlreich versammelten Heimbewohner das ein oder andere Mal auch zum Mitsingen ein. Wozu die sich nicht zweimal bitten ließen. Pianist Manfred Kremer las zur Bereicherung Gedichte und Texte zur Weihnachtszeit vor.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert