Alsdorf - Ofdener gestalten ihre Zukunft

CHIO-Header

Ofdener gestalten ihre Zukunft

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Wie vieles andere in Alsdorf steht auch der Stadtteil Ofden vor Veränderungen: Die evangelische Gemeinde hat ihre Kirche bereits aufgegeben, der VabW wird verlagert und das Gymnasium sowie die Realschule werden zum Standort Alsdorf Mitte umziehen.

Veränderte Ansprüche an die Nahversorgung und das Dienstleistungsangebot sowie die Auswirkungen des demographischen Wandels stellen neue Anforderungen an die künftige Stadtteilentwicklung. Mit dem „Masterplan Ofden“ sollen diese Veränderungen planerisch vorbereitet sowie Handlungsempfehlungen formuliert werden, die als Orientierungsrahmen für die städtebauliche Entwicklung in Ofden gelten.

Sowohl das Stadtteilgespräch der Kommune vom März 2013 als auch das 11. Alsdorfer Stadtgespräch vom Dezember 2013, das von unserer Zeitung und der Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf organisiert wurde, endeten mit der Erkenntnis: Es ist wichtig, die Bürger frühzeitig in Planungen einzubinden. Das bringt viele Ideen, um Probleme im Stadtteil praxisnah anzugehen.

Nachdem der erste Entwurf des „Masterplan Ofden“ vorgestellt worden war, soll dieser in einem Workshop mit den Bürgern weiterentwickelt werden. Drei Arbeitskreise befassen sich mit „Bauen und Wohnen“, „Nahversorgung“ sowie „Verkehr und Freiraum“.

Über den Stand zum Masterplan Ofden können die Ofdener sich im Rathaus, Hubertusstraße 17, 6 Etage, Raum 602 oder 603 bzw. im Internet unter www.alsdorf.de informieren. Für die Anmeldung zum Workshop oder für weitere Infos stehen Renate Schaal, Telefon 02404/50-354, oder Matthias Otte, Telefon 50-488, zur Verfügung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert