Nordkreis - Nordkreis: Arbeitslosigkeit sinkt weiter

AN App

Nordkreis: Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. Recht gute Kunde kommt von der für den Nordkreis zuständigen Agentur für Arbeit in Alsdorf: Die Arbeitslosenquote ist im August weiter auf 8,7 Prozent gesunken.

Allerdings liegt sie deutlich über dem Vorjahreswert von 8,1 Prozent. Der negative Trend am Arbeitsmarkt stagnierte damit. Selbiges war bereits im Juli der Fall. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Aachen verzeichnet die Geschäftsstelle Alsdorf eine niedrigere Arbeitslosenquote als der Gesamtbezirk mit 9,4 Prozent.

6949 Menschen, davon 2176 bei der Agentur für Arbeit und 4773 bei der Arbeitsgemeinschaft für die Grundsicherung Arbeitsuchender im Kreis Aachen (Arge), waren arbeitslos gemeldet. Das sind 284 weniger als vor einem Monat, jedoch 487 mehr als vor einem Jahr.

Die Agentur spricht von einem „sehr bewegten Arbeitsmarkt im August”: 1477 Personen meldeten sich neu oder erneut arbeitslos - im gleichen Zeitraum beendeten 1766 ihre Arbeitslosigkeit. 1487 Arbeitslose sind älter als 50 Jahre, 787 sind älter als 55 Jahre. Die Jugendarbeitslosigkeit sank saisonbedingt um 118 auf 883. Das sind 189 mehr als vor einem Jahr. Die Langzeitarbeitslosigkeit ging leicht um 36 Personen auf 2299 zurück - 604 weniger als vor einem Jahr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert