Nachwuchs-Narrenherrscher sind bereit

Von: dag
Letzte Aktualisierung:
Im Amt: Niklas I. und Vanessa
Im Amt: Niklas I. und Vanessa werden ab sofort das Zepter über Alsdorfs närrischem Nachwuchs schwingen. Foto: Dagmar Meyer-Roeger

Alsdorf. Niklas I. (Milewicz) und Vanessa (Gaedke) sind das neue Kinderprinzenpaar des Festausschusses Alsdorfer Karneval, Abteilung Kinderkarneval, und werden mit ihren närrischen Untertanen über die Weltmeere segeln.

Ein herzlicher Empfang wurde den jungen Majestäten in der Stadthalle bereitet. Samt Gefolge und im Geleit der übrigen Crew des Narrenschiffs zogen der elfjährige Prinz und die elfjährige Prinzessin in den Saal ein.

Bürgermeister Alfred Sonders überreichte Prinz Niklas I. als Zeichen der Herrschaft Zepter und Stadtorden. Festkomitee-Präsident Klaus Mingers übergab ihm die Prinzenkette. Die Prinzenkappe setzte ihm ein Kind aus dem Publikum auf.

Nachdem Prinz Niklas I. alle Insignien zur Ausübung seines Amtes hatte, bewiesen er und seine Lieblichkeit Vanessa in ihrer gemeinsamen Ansprache an das närrische Volk, dass sie für die Session, die unter dem Motto „Mit dem Narrenschiff über die Weltmeere” steht, gerüstet ist. Wie in jedem Jahr erfreuten auch das neue Prinzenpaar und seine Crew mit einem Bühnenspiel.

Luisa Sonders, ehemalige Kinderprinzessin, reihte sich als Kinderbüttenrednerin in die Liste der Akteure ein. Einen Besuch statteten der Gesellschaft Alsdorfs Stadtprinzenpaar Frank I. und Myriam sowie das Kinderprinzenpaar von Warden-Mariadorf-Hoengen-Begau Ricardo I. und Jenny - beide mit Gefolge - ab. Durch das bunte Programm führten die Kinderpräsidenten Saskia Pagen und Darius Groth, unterstützt von Jil Carduck als Kinderpräsidentin im Praktikum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert