Musikschule Baesweiler feiert 25-Jähriges

Von: mas
Letzte Aktualisierung:
musikschule
Konzentriert im Einsatz: Lea Grothaus begeisterte mit Stücken für die Violine. Foto: Sigi Malinowski

Baesweiler. Günter Mänz, Wolfgang Backhaus, Georg Vorhagen und andere Musikbegeisterte setzten 1986 ihren Traum von einer Musikschule für Baesweiler um. Dabei dachten die Geburtshelfer wohl nicht daran, welch propperes Baby sie in die Welt setzten. 25 Jahre ist die Schule nun alt. Eine professionell arbeitende Einrichtung mit 24 Lehrern, geleitet von Coen Aarts. Zum 24. Mal ließ die Schule einen Einblick in ihre Arbeit zu. Das Musikschulfest hatte schon eine Stunde vor seiner offiziellen Öffnung über 100 Gäste, die sich an Infoständen und mittels Lichtbildproduktion über die Strukturen der Schule im Pädagogischen Zentrum des umgebauten Gymnasiums informierten.

Überhaupt nicht nervös waren die Schüler des US-stämmigen Musikers und Lehrers Kelvin Crawford, dessen Ausbildungsergebnisse in Form einer Band hörbar gemacht wurden. Schüler wie Alexander Merkes, Sascha Keller, Julian Schmidt oder Philipp Aretz produzierten knallharte Metal-Riffs der Band „Arch Enemy”. Niedlich war der Vortrag der kleinen Lea Grothaus, die mit ihrer Violine überzeugte. Fast 40 Schüler durften qualitativ hochwertige Ergebnisse mit Gitarren, Klarinetten, Posaunen, Oboe oder Trompete und anderen Instrumenten präsentieren. „Wir bilden an 18 Ins-trumenten aus”, informierte Vereinsvorsitzende Birgitta Rogalla. Die Musikschule bietet dazu individuelle Kurse in unterschiedlichen Zeitblöcken.

Für Georg Vorhagen, seit 25 Jahren dabei, hatten Rogalla und Aarts noch eine Überraschung parat: Der Ausbilder wurde für sein Vierteljahrhundert-Engagement mit Blumen und einem Präsent geehrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert