Herzogenrath - K.TeX produziert am Boscheler Berg

WirHier Freisteller

K.TeX produziert am Boscheler Berg

Von: -ks-
Letzte Aktualisierung:
her-ktexbild
Neuansiedlung: Herzogenraths Bürgermeister Christoph von den Driesch (r.) freut sich über die Entscheidung von Dr. Robert Knein-Linz, am Boscheler Berg aktiv zu werden. Foto: Stüber

Herzogenrath. Wo zuletzt Badmintonspieler hinter schwierig zu erreichenden „Federbällen” hinterher liefen, läuft nun eine schwere Beschichtungsmaschine.

Die aus Krefeld stammende Firma „K.TeX GmbH - Knein Technische Textilien” hat ihren Produktionsstandort komplett nach Herzogenrath verlegt und nutzt nun die Halle des ehemaligen Sportparks Eurode, in der zuvor der Herzogenrather Badmintonverein aktiv war. Der Verein hat für Training und Heimspiel im Sportpark Kohlscheid eine neue Heimat gefunden.

Zur Einweihung der umgebauten Räume folgten der Einladung von Mehrheitgesellschafter und Firmenchef Dr. Robert Knein-Linz neben vielen Kunden und Lieferanten auch Bürgermeister Christoph von den Driesch, der sich über die Neuansiedlung von K.TeX am „Wirtschaftsstandort Herzogenrath” freute. Elf Mitarbeiter werden am neuen Standort im Gewerbegebiet am Boscheler Berg eingesetzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert