Knappe Siege auf zwei Rädern beim ADAC-Jugend-Fahrradturnier

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
8456693.jpg
Erfolgreiche Stadtmeister und Platzierte von Herzogenrath. Geschicklichkeit war auf dem Parcour gefragt. Foto: W.Sevenich

Nordkreis. Genaueste elektronische Zeitmessung war beim ADAC-Jugend-Fahrradturnier in Herzogenrath auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz angesagt. Während in der Gruppe Jungen I Stephan Poddig souverän den Titel vor Lucas Brodowy und Finn Marson holte, trennten die ersten drei in den Gruppen Mädchen nur wenige fehlerfreie Zehntelsekunden.

 So gewann Celina Scheilz vor Sonja Becker und Gina Nöhlen. Richtig spannend machten es die ersten drei Jungen in der „Königsklasse“. Jonas Wunschik siegte mit zwei Zehntel hauchdünn vor Jan Meyer. Tobias Poddig blieb mit einer Sekunde Rückstand der dritte Platz.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert