bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Kinder stellen ihre Werke im Alten Rathaus aus

Von: psw
Letzte Aktualisierung:
6209796.jpg
Malen, Zeichnen, Drucken – Kinder präsentieren ihre Ergebnisse in einer Ausstellung. Foto: psw

Würselen. Von der Aquarell- und Acrylmalerei, dem Zeichnen mit verschiedenen Kreiden, Bleistift und Kohle bis hin zu unterschiedlichen Drucktechniken lernten die Kinder der städtischen Kunstschule nicht nur die Techniken, sondern vor allen Dingen ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Ergebnisse des Kurses präsentierten die Kinder jetzt gemeinsam mit ihrer Dozentin im Kulturzentrum „Altes Rathaus“.

Alexandra Reichenberg bot an elf Nachmittagen in dem speziellen Kurs für ab Fünfjährige das Erlernen und Beherrschen dieser Techniken an, brachte den Kindern aber auch noch künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten und deren Anwendung bei.

Voller Elan und mit großem Eifer waren die Kinder bei der Sache und freuten sich nunmehr noch mehr darüber, dass ihre Ergebnisse Teil einer Ausstellung wurden, die ab sofort im Kulturzentrum „Altes Rathaus“, Kaiserstraße 36, zu den dort üblichen Öffnungszeiten bewundert werden können.

Sigrid Kerinnis stellte mit den Kindern des Kurses Jasmin Bastke, Pia Bechlarz-Jansens, Jonas Bergstein, Fiona Gehlen, Johanna Kalz, Lina Kaulhausen, Luisa Knuppertz, Theresa Mehl, Lena Schulz und Dozentin Alexandra Reichenberg die Exponate zusammen und präsentiert diese im Kulturzentrum.

Das Ende dieses Kurses bedeutet aber nicht, dass es keine weiteren Angebote geben wird. Im Gegenteil hat Sigrid Kerinnis ein neues Programm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt, das sie zeitgleich für die Kunstschule, die Theaterschule und die Musikschule ab sofort präsentiert.

Das Programm liegt als Druckversion aus im Kulturzentrum „Altes Rathaus“ sowie im Rathaus auf dem Morlaixplatz und wurde allen Schulen und Kindergärten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus kann es auf der Homepage www.kunst-musikschule.de eingesehen werden. Sigrid Kerinnis selber gibt gerne über die Inhalte telefonisch Auskunft unter Telefon 02405/67-336.

In diesem Zusammenhang erwähnt Sigrid Kerinnis auch die gute Zusammenarbeit und Kooperation mit der Kunstakademie Würselen. Neben Gutem und Bewährtem im Programm gibt es aber auch Neuerungen. So bietet Alexandra Reichenberg nicht nur ihre bekannten Kurse an, sondern spezielle Workshops, die auch an Wochenenden und in den Herbstferien durchgeführt werden.

Die jetzt zusammengestellte Ausstellung des Ergebnisses des Kurses Malen, Zeichnen, Drucken wird im Kulturzentrum „Altes Rathaus“ bis Anfang Oktober noch zu sehen sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert