Nordkreis - In drei Wochen beginnt´s mit Chinesisch an der VHS

In drei Wochen beginnt´s mit Chinesisch an der VHS

Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. „Der Zusammenschluss der Volkshochschulen im Nordkreis hat sich bewährt und ist auf einem guten Weg”, sagt Mathias Puhl, Ausschussvorsitzender des VHS-Zweckverbands, bei der Verabschiedung des Frühjahres-Programms.

Für den Baesweiler CDU-Fraktionschef ebenfalls eine gute Nachricht: Die Kursentgelte werden 2009 nicht erhöht.

Im vergangenen Jahr wurden knapp 1000 Veranstaltungen mit insgesamt 11.000 Teilnehmern absolviert. Auf 212 Programmseiten bietet die VHS fürs neue Semester 520 Veranstaltungen an.

Neu ist zum Beispiel der Anfänger-Kurs für die chinesische Sprache, der ab dem 26. Januar montags in Würselen angeboten wird. Dazu kann man an der VHS weiter Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Türkisch und Rumänisch lernen - und Deutsch natürlich auch.

Schlagzeilen machte im vergangenen Jahr der Einbürgerungstest, den Bewerber um die deutsche Staatsangehörigkeit seitdem ablegen müssen. Diese Prüfungen werden auch von der VHS im Nordkreis abgenommen. Am Dienstag, 20. Januar, wird um 19 Uhr in der Alsdorfer Burg über den Ablauf der Prüfung, über die Termine und die Vorbereitungen informiert.

Am 27. Januar, Gedenktag für die Opfer der Nazidiktatur, präsentieren in der Burg Alsdorf Schüler die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit Rassismus und Rechtsextremismus. Dieser Abend ist der Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen zum Thema „Gefahren des Rechtsextremismus”.

Schwerpunkt Energiekosten

Auf zunehmendes Interesse stoßen in Zeiten der steigenden Energiekosten die gebührenfreie Vorträge über alternative Kraftquellen. Neun dieser Vorträge findet der Leser im aktuellen Programmheft der VHS. In zahlreichen EDV-Kursen kann man unter anderem Bausteine für den Europäischen Computerpass Xpert erwerben, eine Möglichkeit für Stellensuchende dem künftigen Arbeitgeber seine EDV-Kenntnisse zu belegen. Dazu wenden sich etliche Kurse speziell an Senioren.

Der bekannte Aachener Buchautor Holger A. Dux präsentiert ab März eine Veranstaltungsreihe über den Jugendstil. Studienfahrten der VHS führen nach Köln, Aachen und Metz. Eine Fahrt für Eltern mit Kindern ans Wattenmeer findet im August statt. Weitere Tagesexkursionen für Eltern mit Kindern führen nach Hergenrath, nach Hürtgenwald und in die nähere Umgebung.

Gemeinsam mit der Hebammenpraxis „Willkommen im Leben” werden zahlreiche Geburtsvorbereitungskurse angeboten. Abgerundet wird das Angebot der VHS von Kreativitäts-, Musik-, Koch-, Entspannungs-, Sport- und Tanzkursen.

Ab dem morgigen Mittwoch, 7. Januar, ist das Heft in allen Geschäftsstellen der VHS, Rathäusern und Stadtbüchereien im Nordkreis erhältlich. Außerdem liegen die Hefte in verschiedenen Buchhandlung sowie in einigen Apotheken in den vier Städte aus.

Im Internet findet man das Programm komplett unter http://www.vhs-nordkreis-aachen.de. Dort kann man sich auch anmelden. Semesterbeginn ist der 26. Januar. Einige Veranstaltungen, vor allem aus dem Bereich Sport, beginnen aber schon vorher.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert