Würselen - „Höhner” begeistern zum elften Mal auf Burg Wilhelmstein

CHIO-Header

„Höhner” begeistern zum elften Mal auf Burg Wilhelmstein

Von: ro
Letzte Aktualisierung:
wue_hoehner_bu
Die Karnevalsgesellschaft „Au Ulle” aus der Jungenspielstadt Würselen präsentierte die Top-Band aus der Domstadt: die „Höhner”. Die Kölner Band begeisterte wiederum auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein ihr Publikum. Foto: Wolfgang Sevenich

Würselen. Kleines Jubiläum: Henning Krautmacher, Band-Leader der „Höhner”, geht das „Wöschele” fehlerfrei über die Lippen - kein Wunder. Die Sänger gastierten jetzt zum elften Mal auf Einladung der KG „Au Ülle” auf Burg Wilhelmstein.

Das Konzert war seit Monaten ausverkauft. Diesmal überraschten „De Höhner” wieder mit neuen Hits und rockigen Interpretation bekannter Ohrwürmer. Henning Krautmacher, Jens Streifling, Peter Werner, Janus Fröhlich und John Parsons durften erst nach mehreren Zugaben die Bühne verlassen. Der Konzerttermin 2010 steht schon fest: Am 8. Juli, wegen der Fußball-WM an einem Donnerstag, heißt es dann wieder: „Hey Kölle”.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert