Aachen/Nordkreis - Heimattheater bringt die Olchis nach Alsdorf

Heimattheater bringt die Olchis nach Alsdorf

Von: Günther Sander
Letzte Aktualisierung:

Aachen/Nordkreis. Alles hat einmal ein Ende, das hat sich auch Bernd Dreyer gesagt, der nach 38-jähriger Tätigkeit als Spielleiter beim Aachener Heimattheater die Leitung nun an Judith Knisch aus Würselen abgegeben hat. Sie konnte bisher als zweite Spielleiterin bereits große Erfahrungen sammeln. Vize-Spielleiter ist nun Ralf Leesmeister. Vorsitzender ist weiterhin Marc Knisch (Würselen).

„The show must go on“, das ist auch beim Aachener Heimattheater der Fall. Und wie die weiter geht, mit einem echten Knüller: „Die Olchis kommen auf die Bühne.“ Aufgepasst, liebe Kinder, zur Weihnachtszeit klettern die Olchis aus ihren Abenteuerbüchern und begeben sich auf die Bühnenbretter des Aachener Heimattheaters. Erst in Aachen, dann auch in Alsdorf.

Aufführung im Energeticon

Und wer sie kennt, der weiß genau, dass diese Wesen, die auf der Müllkippe von Schmuddelfing leben, von Natur aus stinkfaul sind. Doch dann passiert etwas Unfassbares: Einen ganzen halben Tag lang sägen, hämmern und backen sie. „Muffel-Furz- und Teufel“, fluchen sie während der Arbeit, sind dennoch gut gelaunt. Wollen sie doch die selbst gebastelten Sachen auf dem Weihnachtsmarkt von Schnuddelfing verkaufen. Aber es gibt einen Haken: Dazu bedarf es einer amtlichen Genehmigung.

Das ist für die Olchis, um es mit ihren Worten zu sagen, „Dreimal krötiger Schlamm und Hühnerich“ gar nicht so einfach. Bald schon sitzen die kleinen Schmuddelfinger in der Arrestzelle. Mehr wird nicht verraten, die Kinder sollen sich selbst davon in den Vorstellungen überzeugen und begeistern lassen.

Übrigens, erstmals spielt das Heimattheater auf der Bühne des erst kürzlich eröffneten Energeticon in Alsdorf mit „Olchige Weihnachten“ nach den beliebten Kinder- und Schulbüchern von Erhard Dietl.

Die Aachener Termine im Eurogress, Brüssel-Saal, sind an den Sonntagen 23. und 30. November sowie 7. Dezember, jeweils 15 Uhr. Samstag, 13. Dezember, 15 Uhr, wird im Alsdorfer Energeticon, Konrad-Adenauer-Allee 7, gespielt. Dazu gibt es ermäßigte Kinderpreise.

Karten im Vorverkauf gibt es im Media-Store, Großkölnstraße 56, Aachen, und im Zeitungsverlag Aachen, Dresdener Straße 3.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert