Gesamtschule Würselen: Infoveranstaltung am Dienstagabend

Letzte Aktualisierung:

Würselen. Nachdem nun eine Schulleitung für die neu zu gründende Gesamtschule bestimmt wurde, hat die Stadt Würselen einen weiteren Informationstermin für die Erziehungsberechtigten der derzeitigen Viertklässler der Grundschulen angesetzt. Dieser beginnt am Dienstag um 20 Uhr im Alten Rathaus.

Die Schulleiter der betroffenen Grundschulen werben bei den Eltern um Teilnahme. „Uns liegt es am Herzen, dass alle Kinder - egal mit welcher Empfehlung für die weiterführende Schule - eine Schule in Würselen besuchen können. Dazu gehört auch eine Gesamtschule und die Nachfrage in der Elternschaft der letzten Jahre macht dies deutlich“, heißt es in einer Information an die Erziehungsberechtigten.

Weiter hießt es: Die Gesamtschule ist besonders für die Kinder von Vorteil, deren schulische Laufbahn zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht eindeutig festgelegt werden kann, die das Abitur nicht in acht, sondern neun Jahren machen wollen, die in einer Integrativen Lerngruppe beschult werden.

„Kurz gesagt: es ist dringend notwendig, eine gut erreichbare Gesamtschule in Würselen zu gründen“, so das Resümee. Und weiter: „Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass Sie als Eltern des jetzigen 4. Jahrgangs über die Eröffnung einer Gesamtschule in Würselen auch für zukünftige Jahrgänge entscheiden.“ Deshalb möchten die Schulleiter eine Entscheidungshilfe für eine Würselener Gesamtschule mit auf den schwierigen Weg geben, „die beste Schule für Ihr Kind zu finden“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert