Frau stürzt mit Quad: Unfallfahrer flüchtig

Von: -ks-
Letzte Aktualisierung:
2013-08-30vu0022.JPG
Die schwer verletzte Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Foto: Ralf Roeger

Würselen. Eine Frau ist am Freitag gegen 16.20 Uhr auf der Hauptstraße in Broichweiden, der Bundesstraße 264, schwer verunglückt. Ihr Quad mit Mönchengladbacher Kennzeichen war offenbar durch das Manöver eines Autofahrers ins Schlingern geraten und umgestürzt.

Der wahrscheinlich den Sturz verursachende Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei fahndet nach ihm.

Die gestürzte Frau war zunächst nicht ansprechbar. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Dieser Unfall auf dieser wichtigen Durchgangsstraße von Broichweiden, die parallel zur Autobahn 44 verläuft, und die damit ausgelöste Sperrung zur Bergung der Verletzten verschärfen die Staulage am frühen Abend, die bereits durch zwei Unfälle auf der Autobahn 44 entstanden ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (5)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert