Der Kiga-Cup geht in die neunte Auflage

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Der 9. Kiga-Cup für Herzogenrather Kindergärten unter Schirmherrschaft von Jugendamtsleiter Bernd Krott steigt am Samstag um 11 Uhr im Waldstadion am Fuchsberg.

Insgesamt 240 Kids aus 15 Kindergärten treten in 30 Teams gegen das runde Leder. Spannende Fairplay-Spiele mit vielen Emotionen sind den Zuschauern garantiert. Zum Schluss wird es nur Sieger geben. Um 13.45 Uhr starten die Kinder mit ihrer Jubelrunde, dem Höhepunkt des Tages. Ab 14 Uhr verteidigen die Mütter vom Familienzentrum Magerau den Kiga-Cup für ihre Kinder.

Vize-Bürgermeister Dr. Manfred Fleckenstein streitet ab 13 Uhr um seinen Titel beim von Jörg Krupp geleiteten Torwandschießen der Förderer und Sponsoren. Um 16 Uhr beginnt das Turnier für Freizeitfußballer. „Am Samstag brennt der Fuchsberg!”, verspricht Initiator Ralf Klohr und lädt alle ein, dabei zu sein. Weitere Informationen: http://www.kiga-cup-herzogenrath.de oder unter 02406/929736.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert