Nordkreis - Dank „Aktion Mensch“ neuer Sprinter für die Caritas Lebenswelt

FuPa Freisteller Logo

Dank „Aktion Mensch“ neuer Sprinter für die Caritas Lebenswelt

Von: hob
Letzte Aktualisierung:
6634262.jpg
Glücklich über den neuen Transporter: Die Caritas Lebenswelt. Foto: Holger Bubel

Nordkreis. Die Freude war groß am Mauerfeldchen. Mit finanzieller Unterstützung durch die „Aktion Mensch“ konnte die Caritas Lebenswelt GmbH Betreutes Wohnen in Würselen jetzt einen neuen Transportbulli für ihre über 100 geistig behinderten Klienten anschaffen, für Dienst-, Urlaubs- oder Freizeitfahrten. „Wir haben Klienten von Merkstein bis Strauch in der Eifel.

Da ist es eine große Arbeitserleichterung mit solch einem Transporter“, freute sich Juliane Ihlenfeld von der Caritas Lebenswelt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert