Whatsapp Freisteller

Cinram: IGBCE-Basis stimmt Tarifänderung zu

Von: hob
Letzte Aktualisierung:
4997810.jpg
„Wir haben ein Maximum erreicht“: IGBCE-Bezirksleiter zeigte sich erleichtert, dass die Gewerkschaftsmitglieder in großer Zahl den Vereinbarungen zugestimmt hatten. Foto: Holger Bubel

Alsdorf. Mit großer Mehrheit hat die IGBCE-Basis der Belegschaft des CD-, DVD- und Blu-ray-Herstellers Cinram in Alsdorf den Verhandlungsergebnissen ihrer Vertreter mit der Geschäftsführung zugestimmt und damit den Abschluss eines neuen Tarifvertrags ermöglicht.

Dieser sieht erhebliche Härten für die rund 1000 Mitarbeiter vor, soll aber den Fortbestand des Werkes bis Ende 2016 sichern. Kündigungen wird es dennoch geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert