Carsharing: Pionierprojekt für den Nordkreis

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
8397959.jpg
Einsteigen: Claudia Strauch von der Städteregion Aachen, TPH-Geschäftsführer Axel Friese, Vizebürgermeisterin Marie-Theres Sobczyk, die Erste Beigeordnete Birgit Froese-Kindermann und Cambio-Geschäftsführerin Gisela Warmke (v.l.) beim Start von „Carsharing“. Foto: Markus Bienwald

Herzogenrath. Unter der Überschrift „Carsharing bewegt“ ist die erste Carsharing-Station im Nordkreis eröffnet worden. Auf dem Parkplatz des Technologieparks Herzogenrath (TPH) an der Kaiserstraße stehen in Zusammenarbeit zwischen der Stadt und dem Aachener Unternehmen „Cambio“ Kaiserstraße zwei Ford Fiesta zur flexiblen Nutzung zur Verfügung.

Wie Cambio-Geschäftsführerin Gisela Warmke sagt, werde damit der Trend „Nutzen statt Besitzen“ aktiv umgesetzt. Vor dem Hintergrund stetig steigender Betriebs- und Haltungskosten für ein Fahrzeug biete sich die Chance, auf eine andere Art und Weise individuelle Mobilität umzusetzen.

Interessierte schließen zunächst einen Rahmenvertrag ab und können dann die Autos ganz bequem telefonisch, online oder per App stunden-, tage- oder wochenweise buchen. Abgeholt werden die beiden Fahrzeuge direkt am TPH.

Im Rahmen des Förderprojektes „Civitas-Dyn@mo“, passe die Kooperation der Stadt Herzogenrath, der Städteregion Aachen, des TPH und Cambio gut zum Portfolio des TPH, schloss dessen Geschäftsführer Axel Friese. „Wir sind in Herzogenrath seit geraumer Zeit in gemeindeübergreifenden Projekten zur Förderung und Vernetzung der Mobilität aktiv. Carsharing ergänzt die vorhandenen Mobilitätsangebote“, befand abschließend auch Herzogenraths Erste Beigeordnete Birgit Froese-Kindermann.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert