Bürgerwald soll weiter wachsen

Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. In diesem Jahr findet die Bürgerwald-Pflanzaktion letztmalig am Settericher Fließ in unmittelbarer Nähe zur Windkraftanlage zwischen Setterich und Puffendorf statt.

Dort haben die Bürgerinnen der Stadt Baesweiler noch einmal die Gelegenheit, sich direkt an der ökologischen Aufwertung des Wohnumfeldes zu beteiligen und sich durch die Pflanzung eines Baumes oder eines Teilstücks einer Hecke an ein Familienfest, ein Jubiläum oder an einen anderen ganz persönlichen Anlass zu erinnern. Fachkundiges Personal und Geräte stehen am Pflanztag zur Verfügung. Jeder Baumpate erhält eine Urkunde mit Lageplan, in dem der genaue Standort gekennzeichnet ist.

In den vergangenen 19 Jahren wurden bei den bisherigen Aktionen auf den Flächen am Siegenkamp, der Aachener Straße, der Simon-Ohler-Straße, am Übacher Weg und am Settericher Fließ Patenschaften für insgesamt 569 Bäume sowie 247 Meter Hecke übernommen. Der nächste Pflanztermin ist am Mittwoch, 20. März, um 17 Uhr im Bürgerwald am Settericher Fließ. Bestellkarten gibt es unter anderem in beiden Rathäusern. Infos bei der Stadtverwaltung unter Telefon 02401/800-309.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert