Radarfallen Blitzen Freisteller

Benefizkonzert soll Interesse an klassischer Musik wecken

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
8980469.jpg
Nach dem Konzert durften alle Kindergartenkinder die mitgebrachten Orchesterinstrumente anfassen und ausprobieren. Foto: W.Sevenich

Herzogenrath. Eine zweite Auflage erlebte das Benefizkonzert zu Gunsten der pro-futura-Kindertagesstätte Bank in der Kirche St. Mariä Verkündigung mit Mitgliedern des Sinfonie-Orchesters Aachen. Das Konzert wurde von Sandra Rehle-Simpson und ihren Kollegen vom Orchester liebevoll vorbereitet. Durch das Programm führte Kindergartenmutter Melanie Heeg.

Mit diesem Konzert soll Kindern im Kindergartenalter und ihren Familien Spaß an der klassischen Musik vermittelt werden. Es spielten Violine Emanuel Coman und Andrea Böhnel (Violone), Sandra Simpson (Bratsche), Almuth Ensinger (Cello), Sandra Borchers (Bass), Renske Ipelker (Harfe) und Ina Jager (Klavier).

Ihr musikalisches Talent bewiesen zudem die beiden Zweitklässler Julia Heeg und Maya Duckwitz, die früher ebenfalls in den Banker Kindergarten gegangen sind.

Gespielt wurden Stücke wie „Air“ aus der Orchestersuite D-Dur von Johann Sebastian Bach, ein Kanon von Johann Pachelbel, eine Serenade von Joseph Haydn, ein Menuett von Boccerini, das Rondo alle Turca von Mozart, ein Konzert für Harfe und Orchester von Händel sowie mehrere Kinderlieder wie „Alle Vögel sind schon da“, die von den Kindern gespielt wurden.

Zum Abschluss gab es noch den „musikalischen Streichelzoo“: Die Kindergartenkinder durften alle mitgebrachten Orchesterinstrumente anfassen und sogar ausprobieren. Den Kindern wurde gezeigt, wie sie die Instrumente halten müssen und wie sie gespielt werden. Der Erlös des Konzerts dient für wünschenswerte Anschaffungen in der Kita.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert