Sing Kino Freisteller

Baesweiler Bürgerwald soll weiter wachsen

Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. Baesweiler ein Stückchen grüner machen - das können Bürger bei der 16. Pflanzaktion in einem Bürgerwald.

Am Mittwoch, 1. April, wird um 17 Uhr am Settericher Fließ gebuddelt. Pflanzen dafür können bereits bestellt werden.

An der Windkraftanlage zwischen Setterich und Puffendorf stehen bereits einige Bäumchen und Sträucher, die bei zwei vorangegangenen Aktionen gepflanzt worden sind. Mancher Spender hat es mit einem Jubiläum oder einem anderen persönlichen Anlass verbunden.

Baumpaten mit Plan

Jeder Baumpate soll auch diesmal eine Urkunde mit einem Lageplan erhalten, auf dem der genaue Standort des Baumes oder der Hecke gekennzeichnet ist.

In den vergangenen 15 Jahren sind bei den Pflanzaktionen auf den Flächen am Siegenkamp, an der Aachener Straße, der Simon-Ohler-Straße, am Übacher Weg und am Settericher Fließ Patenschaften für insgesamt 467 Bäume sowie 225 Meter Hecke übernommen worden.

Bestellkarten für die kommende Aktion sind in beiden Rathäusern sowie in Geldinstituten ab dem 2. Februar erhältlich. Letzter Termin für die Abgabe der Bestellungen ist der 11. März.

Weitere Auskünfte rund um das Thema Bürgerwald gibt Bernd Sauren unter der 02401/800-309.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert