B 57: Autofahrer prallt in Gegenverkehr

Von: gp
Letzte Aktualisierung:
6819507.jpg
Ein Autofahrer ist am Freitag auf der Bundesstraße 57 zwischen Würselen-Birk und Alsdorf-Duffesheide in den Gegenverkehr geprallt. Foto: Georg Pinzek

Nordkreis. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Freitagmorgen gegen 9 Uhr auf der Bundesstraße 57 zwischen Würselen-Birk und Alsdorf-Duffesheide in den Gegenverkehr geprallt.

Trotz durchgezogener Mittellinie überholte der Unfallverursacher einen Pkw in Fahrtrichtung Alsdorf und fuhr in Schlangenlinien in der Mitte der Fahrbahn weiter.

Entgegenkommende Autofahrer versuchten vergeblich, auf den Grünstreifen auszuweichen. Mehrere Fahrzeuge wurden bei der Karambolage teils erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher kam mit seinem Fahrzeug in einem angrenzenden Acker zum Stillstand. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert