Auto und Lastwagenverkeilen sich

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Für eine halbe Stunde musste die L240 am Dienstag kurz nach 7 Uhr vollständig gesperrt werden.

Beim Wechsel von zwei Fahrspuren auf eine war in Höhe der Siersdorfer Straße ein Pkw gegen einen parallel fahrenden Lkw geraten.

Bei dem Zusammenprall, bei dem niemand verletzt wurde, entstand ein Sachschaden von knapp 20.000 Euro. Die Feuerwehr war vorsorglich alarmiert worden, weil man zunächst davon ausgegangen war, dass Betriebsstoffe ausliefen und ins Erdreich versickern. Diese Befürchtung bestätigte sich jedoch nicht. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert