Herzogenrath - Auszeichnungen: Wo werden Kinder und Jugendliche gut geschützt?

Auszeichnungen: Wo werden Kinder und Jugendliche gut geschützt?

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
8459065.jpg
Starkes Interesse: Im Sitzungssaal des Herzogenrather Rathauses war gerade genügend Platz für die frisch gebackenen Zertifikatsempfänger des Kinder- und Jugendschutzkonzeptes in Herzogenrath. Foto: Bienwald

Herzogenrath. Mit dem neuen Bundeskinderschutzgesetz soll der Kinder- und Jugendschutz in besonderer Weise unterstützt werden.

Dazu hat Bürgermeister Christoph von den Driesch gemeinsam mit dem zuständigen Jugendamt und der Ersten Beigeordneten Birgit Froese-Kindermann nun Zertifikate an Vereine und Einrichtungen vergeben, die eine enge Zusammenarbeit aller in der Kinder- und Jugendarbeit aktiven Träger und Institutionen vorsehen.

Gemeinsames Konzept

„Das gemeinsame Kinder- und Jugendschutzkonzept der Jugendämter in der Städteregion Aachen sieht vor, möglichst alle Träger und Einrichtungen zu erreichen und zu unterstützen“, erklärte von den Driesch bei der Zertifikatsübergabe im großen Sitzungssaal des Rathauses.

So seien auch alle eingeschlossen, die nicht anerkannte Träger sind oder keine Zuschüsse oder Förderung von Seiten des Jugendamtes erhalten. „Schließlich hat der Kinder- und Jugendschutz oberste Priorität und soll von allen geachtet und umgesetzt werden“, schloss der Bürgermeister.

Das an rund 37 Vereine und Institutionen ausgegebene Zertifikat soll ein Qualitätsmerkmal sein, das unter anderem sicherstellt, dass die Träger keine Personen beschäftigen, die wegen einer Straftat verurteilt wurden, die dem Kindeswohl entgegensteht. Dabei macht die gemeinsam getragene Vereinbarung keine Unterschiede zwischen haupt-, neben- oder ehrenamtlicher Tätigkeit.

Eine ansehnliche Liste

Hier nun alle bisherigen Zertifikatsinhaber: Kampfkunst ILYO Herzogenrath, Maijungen Niederbardenberg, Turngemeinde Kohlscheid, DPSG Aachen-Land, Kohlscheider KG „Scheeter Jecke“, Handballsportgemeinschaft Merkstein (HSG), Freiwillige Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Herzogenrath, Förderverein Merksteiner Jugend (FMJ), DJK Jung Siegfried Herzogenrath, Die Falken in Merkstein, Ortsverband Merkstein der Deutschen Jugend in Europa, Judoclub „Sakura“ Herzogenrath, Billardfreunde 1964 Merkstein, Judoclub Merkstein, Kohlscheider BC 1913, Katholische Kirchengemeinde St. Willibrord Merkstein, Katholische Kirchengemeinde Christus unser Friede, Evangelische Kirchengemeinde Merkstein, Sportschützen Merkstein 1960, DPSG Stamm Kämpchen-Bank, DPSG Stamm Kohlscheid I, Herzogenrather Schwimmverein (HSV), TTF Schmetz, Leichtathletik-Gemeinschaft Euregio Merkstein, St. Hubertus-Schützenbruderschaft Niederbardenberg, Bogenschützen „Schütz-von-Rode“ Herzogenrath, SV 1927 Kohlscheid, SVS 1919 Merkstein, Gemeinschaft der Gemeinden Herzogenrath/Merkstein, Pro Futura im Bistum Aachen für die Kindertagesstätten St. Mariä Heimsuchung, St. Mariä Verkündigung und St. Katharina, AWO-Kreisverband Aachen, Kindertagesstätte Roda Kindertreff Herzogenrath, Kinderheim St. Hermann-Josef Merkstein, Kindertagesstätte Gänseblümchen Merkstein und Kindertagesstätte TP Hasen Kohlscheid.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert