Aquaplaning: Auto landet im Graben

Von: grei
Letzte Aktualisierung:
Unfall
Totalschaden: Am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr hat sich auf der L240n bei Baesweiler ein Unfall ereignet. Foto: Ralf Roeger

Baesweiler. Eine Pfütze auf der Landesstraße 240n hat am Mittwochmorgen zu einem Unfall geführt, bei dem ein Autofahrer verletzt und sein Auto total beschädigt wurde.

Ein 35-jähriger Autofahrer war gegen 10 Uhr aus Alsdorf kommend in Richtung Merkstein unterwegs. Eine Pfütze auf der Straße brachte den Wagen von der Straße: Das Auto geriet ins Schleudern und rutschte in den Graben.

Der Fahrer wurde leicht verletzt und musste zunächst ins Krankenhaus, konnte aber schon wieder entlassen werden. Am Auto entstand Totalschaden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert